miho inspektionssysteme
'
miho INNOVATION
Inspektion PET-Flaschen

miho: Der neue Standard in der Inspektion von PET-Mehrweg-Flaschen

miho setzt neue Standards in der Inspektion von PET-Flaschen, über den gesamten Abfüllprozess hinweg. So wird jetzt zum Beispiel der gesamte Gewindebereich inkl. der Vent Slots auf Beschädigungen und Verschmutzungen hin überprüft. Erstmals ist es möglich, Stress Cracks im Bodenbereich zu finden. Selbst ausgeblichene Beschriftungen mit Permanentmakern werden jetzt sicher erkannt.

Zum Überblick über die verschiedenen Funktionen

Inspektion von Bügelflaschen

 

miho: Der neue Standard in der Inspektion von Bügelflaschen

miho setzt neue Standards in der Inspektion von Bügelflaschen, über den gesamten Abfüllprozess hinweg. So wird jetzt der Halsbereich, der bisher auf Grund des Bügels der Inspektion nicht zugänglich war, auf Fremdkörper und ähnliche Fehler hin inspiziert. Oder es werden im sensitiven Mündungsbereich der Flasche auch Risse in der Flasche erkannt.

Zum Überblick über die verschiedenen Funktionen

Das neue AIM-Modul  des Leerflascheninspektors miho David 2: Eine innovative Methode der Selbstüberwachung des Kontrollprozesses
   

Das neue AIM-Modul
des Leerflascheninspektors miho David 2:
Eine innovative Methode der Selbstüberwachung des Kontrollprozesses

miho hat ein vollständig neues Verfahren zur Überwachung der optischen Komponenten von Inspektionseinheiten entwickelt. Es leistet die Selbstüberwachung mit bisher nicht erreichter Präzision und Zuverlässigkeit.

Lesen Sie mehr!

Das neue FSI-Modul  der Leerflaschen-Inspektionsmaschine miho David 2
  

Das neue FSI-Modul
der Leerflaschen-Inspektionsmaschine
miho David 2

miho hat die Mündungs- und Gewindekontrolle durch die Entwicklung eines vollkommen neuen Durchlicht-Inspektionsverfahrens revolutioniert. Erstmals werden dadurch auch kleinste Ausbrüche und Verschmutzungen im gesamten Gewindegang oder Seitenmündungsbereich und selbst im sog. Underchip-Bereich erkannt.

Lesen Sie mehr!

miho VC 2: Die Vollkastenkontrolle einer neuen Generation
   

miho VC 2:
Die Vollkastenkontrolle einer neuen Generation

miho hat mit der neuen VC 2 eine Vollkastenkontrolle entwickelt, die neben der Kamera einen Linienlaser als Lichtquelle zum Einsatz bringt. Dieser neue Typ von Vollkastenkontrolle ist auf einfachste Weise für nahezu alle Kastenformate, Flaschenhöhen und Verschlussfarben einstellbar. Auch Kästen und Flaschen ungewöhnlichen Typs werden mit gleicher Zuverlässigkeit geprüft.

Lesen Sie mehr!