Etikettenkontrolle miho EC 2

Etikettenkontrolle miho EC 2 zur Anwesenheitserkennung von Etiketten direkt in der Etikettiermaschine, an der ausgerichteten Flasche. Touch-Bedienoberfläche im Edelstahlgehäuse, zur Auswertung von bis zu 12 Reflexionslichttastern (Zubehör).

Eine umfangreiche Statistik der einzelnen Fehlerarten steht zur Verfügung. Eine Serienfehlerkennung ist implementiert. Die Anbindung an eine externe Betriebsdatenerfassung ist möglich.

Erweiterungen

Reflexionslichttaster zur Anwesenheitserkennung von Etiketten an einer ausgerichteten Position der Flasche. Zubehör zur Etikettenkontrolle miho EC 2. Set inklusive Befestigungsmaterial zum Einbau in eine Etikettiermaschine. Für Nassleimetikette, selbstklebende Etikette, Sleeves und Folien.
Softwarepaket der miho Betriebsdatenerfassungssoftware (miho AWeS) für die Protokollierung aller Produktionsdaten, Zählerstände und Testflaschenprotokolle nach dem Weihenstephaner Standard. Für alle Geräte mit miho VIDIOS®.

Softwarepaket zur Fernvisualisierung des Betriebszustandes, der Parameter und der Bilder auf einen autorisierten Rechner. Überwachung von z.B. Zählerständen und Störungen. Überwachung und Bedienung der Inspektionssysteme durch den miho Service, Neueingabe und Optimierung der Inspektionsparameter, genaue und schnelle Analyse von Fehlern.

Sie haben Fragen zur
Etikettenkontrolle miho EC 2?