Füllermonitor miho FM 2


Füllermonitor miho FM 2 im Edelstahlgehäuse zur Überwachung von fehlfüllenden Füllventilen (in Verbindung mit einer Füllhöhenkontrolle der miho Newton Produktfamilie).

Automatische Probeentnahme einer kompletten Füllerrunde oder auf ein Füllventil bezogene Musterausleitung, Verschließorganzuordnung (in Verbindung mit einer Verschlusskontrolle der miho Newton Produktfamilie).

  • Sofern vorbereitet im Füller: Ansteuerung zur Zwangsunterfüllung und / oder Flaschendusche
  • Ausleitüberwachung
  • Integration der notwendigen Sensorik in den Füller

Erweiterungen

Zusatzmodul Füllermonitor miho FM 2 zur Integration in eines der folgenden miho-Kontrollgeräte: miho Newton X2P / X2Z / IR 2 / HF 2.

Zur Überwachung von fehlfüllenden Füllventilen. Automatische Probeentnahme einer kompletten Füllerrunde oder auf ein Füllventil bezogene Musterausleitung, Verschließorganzuordnung (in Verbindung mit einer Verschlusskontrolle der miho Newton Produktfamilie).

  • Sofern vorbereitet im Füller: Ansteuerung zur Zwangsunterfüllung und / oder Flaschendusche
  • Integration der notwendigen Sensorik in den Füller
Erweiterungspaket mit zusätzlicher Sensorik für den Fall, dass im Füller PET-Flaschen am Neckring geführt werden.
Zur Erkennung von Flaschenbruch (Bottleburst) im Füller und systematischer Ausschleusung von mit Glassplittern verunreinigten Nachbarflaschen als Erweiterung des Füllermonitors miho FM 2 mittels zweier zusätzlicher Metallinitiatoren.
Zusätzliche Ansteuerung für Unterfüllvorrichtung inkl. potentialfreiem Ausgangskontakt.
Zusätzliche Ansteuerung für Flaschendusche inkl. potentialfreiem Ausgangskontakt.
Softwarepaket der miho Betriebsdatenerfassungssoftware (miho AWeS) für die Protokollierung aller Produktionsdaten, Zählerstände und Testflaschenprotokolle nach dem Weihenstephaner Standard. Für alle Geräte mit miho VIDIOS®.

Softwarepaket zur Fernvisualisierung des Betriebszustandes, der Parameter und der Bilder auf einen autorisierten Rechner. Überwachung von z.B. Zählerständen und Störungen. Überwachung und Bedienung der Inspektionssysteme durch den miho Service, Neueingabe und Optimierung der Inspektionsparameter, genaue und schnelle Analyse von Fehlern.

Sie haben Fragen zum Füllermonitor miho FM 2?