Füllstandskontrolle miho Newton HF 2

Zur Kontrolle des Füllstandes auf Unterfüllung bei transparenten Glas- und PET-Flaschen, einfache Handhabung. Die Kontrolle erfolgt durch ein Hochfrequenz-Messverfahren (HF). Zusätzlich wird die Flasche auf Vorhandensein des Verschlusses hin überprüft: Metallverschlüsse über induktive Näherungsschalter oder Kunststoffverschlüsse über Lichtschranken. Das Gerät kompensiert Temperaturschwankungen über eine Selbstkalibrierung.

Eine umfangreiche Statistik der einzelnen Fehlerarten steht zur Verfügung. Eine Serienfehlerkennung ist implementiert. Die Anbindung an eine externe Betriebsdatenerfassung ist möglich.

Der Montageort ist standardmäßig der Auslauf des Füllers, sofern es sich um ein nicht-schäumendes Produkt handelt, oder der Auslauf der Etikettiermaschine.

Nicht geeignet bei Bügelverschlussflaschen, metallbedampfte Etiketten, Longcaps, Spitzstaniolierung und hochviskosen Produkten sowie Spirituosen.

Erweiterungen

Zur Detektion der Anwesenheit eines Metallverschlusses (Kronkorkverschluss, Schraubverschluss) über einen induktiven Näherungsschalter. Inklusive einer Höhenverstellung zur Anpassung an verschiedene Flaschenhöhen.
Zur Detektion der Anwesenheit eines Kunststoff-Verschlusses mittels Breitenmessung des Verschlussdurchmessers. Geeignet für Glasflaschen und PET-Flaschen. Inklusive einer Höhenverstellung zur Anpassung an verschiedene Flaschenhöhen.
Zusätzliche Sensorik zur Erfassung und Kontrolle des Naturkorkens auf Anwesenheit mittels Lichttaster. Inklusive einer Höhenverstellung zur Anpassung an verschiedene Flaschenhöhen.
Softwarepaket der miho Betriebsdatenerfassungssoftware (miho AWeS) für die Protokollierung aller Produktionsdaten, Zählerstände und Testflaschenprotokolle nach dem Weihenstephaner Standard. Für alle Geräte mit miho VIDIOS®.

Softwarepaket zur Fernvisualisierung des Betriebszustandes, der Parameter und der Bilder auf einen autorisierten Rechner. Überwachung von z.B. Zählerständen und Störungen. Überwachung und Bedienung der Inspektionssysteme durch den miho Service, Neueingabe und Optimierung der Inspektionsparameter, genaue und schnelle Analyse von Fehlern.

Sie haben Fragen zur
Füllstandskontrolle miho Newton HF 2?