Ihre Karriere bei miho!

Wir wachsen und wollen uns verstärken.
Dafür suchen wir Sie als

regionalen Handelspartner, weltweit.

Sie vertreten miho im Verkauf von Neugeräten und Service von Geräten im Feld gegenüber unseren Kunden, als Agent oder Wiederverkäufer. Dabei informieren Sie uns über Entwicklungen im Markt und beim Wettbewerb, vertreten miho auf Messen, bei Entscheidern und vor potenziellen Kunden. Projekte erarbeiten wir gemeinsam in vertrauensvoller Partnerschaft, was auch für die Projektabwicklung und den After-Sales-Service gilt.

Um schnell gemeinsam erfolgreich zu sein, erhalten Sie speziell in der Startphase von uns umfangreiche Schulungen und Unterlagen.

Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert. Sie bauen zu unseren gemeinsamen Kunden Beziehungen auf, die auf Zukunft angelegt sind, und legen so ein solides Fundament für ein attraktives Geschäft.

Idealerweise sind Sie ein technisch kompetentes Handels- oder Beratungsunternehmen, das bereits im Markt der Getränkeabfüllung oder der Mehrwegflaschenlogistik arbeitet.

Haben wir Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an. Herr Dr.-Ing. Markus Grumann (mgrumann@miho.de) steht für einen ersten Kontakt gerne zur Verfügung.

Studenten (m/w) der Elektrotechnik o. ä.

als freie Mitarbeiter
oder für ein Projekt bzw. eine Diplomarbeit
im Rahmen ihres Studiums

Ingenieurausbildung hat im Hause miho Tradition. Wenn Sie jetzt als Student zu uns kommen, haben Sie die spannende Möglichkeit, noch während Ihres Studiums die Herausforderungen der Praxis in Begleitung erfahrener Ingenieure zu erleben. Denn Sie arbeiten in einem kleinen offenen Team, in dem Sie Ihre Kreativität voll einbringen und selbstständig Lösungen entwickeln können. Alle Ihre Ideen werden offen besprochen und die Realisierung aussichtreicher Konzepte wird unkompliziert vorangetrieben.

Wertvoll wären: Erfahrung in der hardwarenahen Softwareentwicklung.
Folgende Gebiete sollten Ihnen nicht fremd sein: C (++); Java, Win 32API; Microcontroller; Echtzeitbetriebssysteme, Windows.

Mögliche Themenschwerpunkte wären:

  • Bildverarbeitungsalgorithmen

  • 3-D Inspektionstechnik

  • Röntgentechnik

  • FPGA-Programmierung

  • Mikrocontroler-Programmierung
Ansprechpartner: Uwe Zöller, uzoeller@miho.de

Sie möchten mehr über uns erfahren?